Seniorenmeisterschaften 2021-2022

Am 23. April 2022 und am 7. Mai 2022 kämpften insgesamt 39 Spieler:innen um die Seniorenmeister-Titel in den jeweiligen Altersklassen.
Mit dem Teil 1 der Seniorenmeisterschaften am 23. April 2022 feierten wir Premiere in der neuen Post-Halle an der Fritz-Reuter-Grundschule.
Es waren wieder viele spannende Partien, zahlreiche umkämpfte Sätze und einige spektakuläre Ballwechsel zu sehen. Am Ende standen folgende Sieger:innen fest:

Damen:
1. Platz: Andrea Müller (VfL BW Neukloster)
2. Platz: Anita Eggers (ESV Lok Wismar)
3. Platz: Angela Krentz (TTC Hanseat Wismar)

Die Seniorenmeisterinnen 2021-2022
Die Seniorenmeisterinnen 2021-2022

Ü85
1. Platz: Detlef Ladewig (TTC Hanseat Wismar)

Ü80
1. Platz: Wolfgang Raaz (SV Damshagen)

Ü75
1. Platz: Alexander Eibenstein (VfL BW Neukloster)
2. Platz: Jürgen Freund (VfL BW Neukloster)

Ü70
1. Platz: Bernd Schröder (FC Schönberg)
2. Platz: Bernd Thom (Lübower SV)

Ü65
1. Platz: Hans-Joachim Kolz (SV 77 Grevesmühlen)
2. Platz: Martin Wienhold
3. Platz: Holger Köpcke (TSG Warin)


Ü60
1. Platz: Bernd Wittfoth (TTC Hanseat Wismar)
2. Platz: Andreas Manzke (SV Damshagen)
3. Platz: Bernd Körner (ESV Lok Wismar)



Ü55
1. Platz: Ronald Sauer (Lübower SV)
2. Platz: Torsten Lorenz (ESV Lok Wismar)
3. Platz: Torsten Stark (TSV Gägelow)



Ü50
1. Platz: Ulf Prahm (TTC Hanseat Wismar)
2. Platz: Ralf Gottschalk (SV BW Grevesmühlen)
3. Platz: Torsten Persch (WSG Dammhusen) und Holger Nedel (TSG Warin)



Ü45
1. Platz: Matthias Waack (TSG Warin)
2. Platz: Christian Groß (TSG Warin)



Ü40
1. Platz: Andreas Schmidt (TTC Hanseat Wismar)
2. Platz: Andreas Grugel (ESV Lok Wismar)
3. Platz: Mathias Grugel (ESV Lok Wismar)



Bei den Doppeln konnte querbeet gespielt werden, hier gab es folgende Platzierungen:
23. April 2022:
1. Platz: Torsten Lorenz und Andreas Grugel (beide ESV Lok Wismar)
2. Platz: Martin Wienhold und Andreas Schmidt (TTC Hanseat Wismar)
3. Platz: Marco Prüter und Holger Köpcke (beide TSG Warin)

7. Mai 2022:
1. Platz: Ulf Prahm und Bernd Wittfoth (beide TTC Hanseat Wismar)
2. Platz: Holger Nedel (TSG Warin) und Torsten Persch (WSG Dammhusen)
3. Platz: Bernd Körner und Lutz Breitsprecher (beide ESV Lok Wismar) sowie Jürgen Freund und Alexander Eibenstein (beide VfL BW Neukloster)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Meisterschaften abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar